StartSchlagworteFarke

Farke

Borussias Kommunikation wirft Fragen auf

Borussia hat eine schwierige Woche hinter sich: "nur" Unentschieden im Derby, katastrophales Ausscheiden im...

Ein Kompass ohne Norden – Borussia, wohin willst du?

Gut zwei Jahre ist es nun her, dass Roland Virkus auf einer hastig einberufenen...
spot_img

„Wenn der VFL Bochum so spielt, wird der Klassenerhalt schwierig!“ Gladbach gegen Bochum- spieltaktische Analyse

Nachdem Schalke 04 in Mainz gewonnen hatte, standen die Bochumer bereits am vergangenen Samstag...

Die Borussia zu mutlos gegen Union Berlin – Eine Analyse

Normalerweise seid ihr es von uns gewohnt, dass wir ein Spiel der Borussia auseinander...

Borussia im April: Beziehungs- statt Positionsspiel

Im April 2023 fragen sich nicht wenige Fans der Borussia, welchen Fußball Borussia unter Daniel Farke eigentlich spielen will. Eine konsistente Spielidee sei nicht erkennbar. Was bedeutet der oft ausgerufene "Ballbesitzfußball" denn schon konkret?

Borussia gegen Freiburg: Mit Pragmatismus zum Remis

Die Art, wie Borussia Mönchengladbach gegen Freiburg gespielt hat, ist wie Pyro zünden in...

Borussia gewinnt gegen Bayern und Wasser ist nass – Analyse

Der achte Sieg der laufenden Saison ist eingetütet und dabei gab es einige Anpassungen...

Farkes Spielphilosophie erklärt – (Video-)Analyse #BSCBMG

Auch, weil viele Fans sich über die fehlende Spielidee von Trainer Daniel Farke beschweren. Anhand des Auswärtsspiels möchten Deniz (@DenizimHalbraum) & Marc (@ZonalMarc) auf ein paar Grundprinzipien im Ballbesitz (und auf den Sinn dahinter) eingehen und erläutern welche Probleme im letzten Drittel, sowie in der zweiten Halbzeit – bei entstehender Hektik – entstehen

Gladbachs Raute & das Ping-Pong-Boomerang in der Analyse

Die Fohlen „bewegten“ sich in der ersten Halbzeit im vergangenen Auswärtsspiel zum 1:4 Erfolg gegen TSG Hoffenheim. Weigl, Kone, Kramer, Stindl und Hofmann bewegten sich in dieser Partie ebenfalls viel und „gut“ und hatten insbesondere in den ersten 20 Minuten genug Gelegenheiten in der finalen Entscheidungsfindung „Endprodukte“, wie Farke zu sagen pflegt, abzuliefern. Was die Probleme und darüber hinaus waren, findet ihr in der Analyse von Deniz (@DenizimHalbraum) und Marc (@ZonalMarc).

Die Fohlen bewegen sich! – (Video-)Analyse

Der erste Auswärtssieg der Saison ist e-n-d-l-i-c-h eingetütet und kann nun mit einem Heimsieg gegen Schalke 04 „vergoldet“ werden. Die Fohlen zeigten eine Reaktion auf das statische Offensivspiel in Augsburg, sowie kleine Veränderungen in der Grundordnung mit dem Ball. Welche das waren und welche Auswirkungen das im Spiel hatte, erfahrt ihr unter anderem hier!

Latest articles

Borussias Kommunikation wirft Fragen auf

Borussia hat eine schwierige Woche hinter sich: "nur" Unentschieden im Derby, katastrophales Ausscheiden im...

Ein Kompass ohne Norden – Borussia, wohin willst du?

Gut zwei Jahre ist es nun her, dass Roland Virkus auf einer hastig einberufenen...

Unentschieden in Mainz – Warum Borussia zwei komplett verschiedene Hälften zeigte!

Die GrundausrichtungGegen das "neue" Mainz 05 unter Trainer Bo Henriksen versuchte das Team von...

Wilder Heimsieg gegen Bochum – Was die Fohlen aus dem Ballbesitz gut lösten

Der 23.Spieltag hielt für Borussia ein wildes Spiel gegen Bochum bereit. Nachdem man tabellarisch...